Zum Inhalt springen
Treffen des AK Dümmerland
Die Vertreter der fünf Ortsvereine, in der Mitte Ludger Bugla.

5. Februar 2018: SPD-Arbeitskreis Dümmerland wählt Ludger Bugla zu seinem Sprecher

Schlagwörter
Bei dem letzten Treffen des SPD-Arbeitskreises Dümmerland wurde Ludger Bugla aus Wetschen einstimmig zu seinem Sprecher gewählt. Der Ak-Dümmerland ist ein Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine Barnstorf, Diepholz, Lemförde, Rehden und Wagenfeld. Ludger Bugla war vor 10 Jahren auch der Ideengeber für diesen Zusammenschluss.

Ziel ist es, gemeinsame Aktivitäten zu bündeln und bei ortsübergreifenden politischen Themen gemeinsam aufzutreten.

Für 2018 ist ein gemeinsames Auftreten bei der Mai-Kundgebung in Barnstorf sowie bei dem SPD- Sommerfest in Lemförde geplant. Außerdem sind einige gemeinsame Informations- und Diskussionsveranstaltungen vorgesehen. Über die Themen, Ort und Zeitpunkt wird jeweils zeitnah informiert.

Wer gerne mitmachen möchte, kann sich an ludger.bugla@spd-rehden.de wenden.

Treffen des AK Dümmerland
Die Vertreter der fünf Ortsvereine, in der Mitte Ludger Bugla.

Vorherige Meldung: Antrag auf Straßenbeleuchtung zwischen Ortskern und Wagenfeld-Bockel wird auf Eis gelegt

Nächste Meldung: SPD-Dümmerland wandert

Alle Meldungen